Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. More Information

Zustimmen
Zielgruppenselektion
Zeit:
2 Stunden
Komplexität:
Phase:
Designen
Bewertung:
(10 Votes)
Die Zielgruppenselektion unterstützt Sie in der Identifiktion von Kunden mit ähnlichen Wünschen und Preferenzen.
Das Zielgruppenselektions-Tool bietet eine Checkliste und ein Formular, dass Sie bei der Zielmarktidentifikation unterstützt. Es existieren unterschiedliche Formulare für B2C and B2B Einstellungen. Downloaden Sie das B2C und B2B Beispiel und sehen Sie, wie das Tool in der Praxis eingesetzt werden kann.
Anwendung

Die Zielgruppenselektion unterstützt Sie, Ihren Zielmarkt zu identifizieren. Das Tool kann sehr einfach verwendet werden, Hilfe von Experten ist nicht notwendig.

Um eine klare Definition Ihrer Zielgruppe zu erhalten, müssen Sie sich auf Aspekte der Demografie und Psychografie fokussieren.

  • Demografischer Fokus - liefert Einblicke, wer der Käufer ist.
  • Psychografischer Fokus - liefert Einblicke, was Menschen zu gewissen Handlungen bewegt.

Abhängig davon, ob Ihr Zielmarkt aus Kunden (B2C) oder Unternehmen (B2B) besteht, müssen Sie sich auf unterschiedliche Kriterien fokussieren:


B2C

Demografie

  • Alter
  • Ort
  • Geschlecht
  • Einkommen
  • Bildung
  • Beruf
  • Herkunft
  • Familienstand
  • Anzahl der Kinder

 

Psychografie

  • Persönlichkeit
  • Einstellungen
  • Werte
  • Interessen
  • Lebensstil
  • Verhalten

 

B2B

Demografie

  • Reife
  • Ort
  • Branche / Industrie
  • Größe
  • Öffentlich oder privat
  • Produkte & Services
  • Firmenstruktur
Psychografie
  • Unternehmenskultur
  • Haltung
  • Werte
  • Interessen
  • Stil
  • Verhalten

 

Das Zielgruppenselektions-Tool bietet einen Überblick über alle notwendigen Kriterien zur Definition des Zielmarktes. Es ist nicht notwendig, alle Kriterien zu befüllen. Zu Beginn fokussieren Sie zwei Kernkriterien, um Ihre Zielgruppe zu definieren. Anschließend wählen Sie ein bis drei zweitrangige Kriterien, um Ihre Zielgruppe weiter zu spezifizieren. 

Downloads und Beispiele sind derzeit möglicherweise nur in englischer Sprache verfügbar.